Geheimnisvolle Acrylreisen mit Sand dieser Erde

Wochenendkurs für Beginnende und Fortgeschrittene

Dieser Kurs ist für Anfänger sowie fortgeschrittene "Acryl-Maler", die Freude am Experiment mit besonderen Materialien haben. Auf einer professionellen Leinwand wird mit selbst hergestellten Strukturpasten und Papiere aus Himalaya ein lebendiger Untergrund erarbeitet. Mit Sand, Steinstaub, Asche, Ton oder Pigmenten wird anschließend neben hochpigmentierten Farblasuren Schicht für Schicht ein Kunstwerk geschaffen, welches mit  reinem Blattgold, Blattsilber und Tinte veredelt werden kann. Kleine Fundstücke oder Briefe können mit eingearbeitet werden, um ihr Bild zu einem persönlichen Unikat zu machen. Die Trockenphasen werden mit anderen Techniken auf verschiedenen Malgründen erprobt. 
Im Entgelt sind alle Kosten der hochwertigen Materialien in Höhe von 45,00 EUR enthalten, die die Dozentin mitbringt: 1 Profi-Leinwand mittlere Größe, Malkarton, Papier,  Holz, Pappe, Acrylbinder, Marmormehl,  alle notwendigen Pinsel und Lasur-Rollen, hochwertige Acrylfarben, Spachtel, Töpfe, Lappen, handgeschöpfte Papiere,  Tinte, Spezialkleber, Farbpigmente, Champagnerkreide,  Blattgold, Blattsilber (pro TN 1 Blatt).
Mitbringen: Alte Kleidung, Spritzflasche, Küchenkrepp, Fön, wenn vorhanden alte Briefe.
2 Tage, 23.03.2019, 24.03.2019
Samstag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Annette Predeek
P-332302
Entgelt:
94,00

Materialkosten: 45,00 €

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Moritz Alexander Berg
0221 221-93576
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum