Grundbildung für geringfügig Beschäftigte - ESF-Projekt

Lesen Schreiben und Rechnen

Sie verbessern Ihre Lese, Schreib- und Rechenkenntnisse, die sich auf dem Niveau der Grundbildung bewegen, um auch künftig am Arbeitsplatz erfolgreich zu sein. Es handelt sich bei diesem Kursangebot um eine Lebens- und erwerbsweltbezogene Weiterbildung (ESF-Maßnahme), die für die Teilnehmenden kostenfrei ist. Der Unterricht findet in einer Kleingruppe statt und berücksichtigt Lerntempo sowie individuelle Vorkenntnisse der Lernenden. Die Dozentinnen beherrschen die Verwendung der Leichten Sprache. Grundsätzlich ist der Kurs für Menschen mit Lerneinschränkungen offen. In der Beratung wird gemeinsam geklärt, ob der Kurs passend ist.
18 Abende, 20.02.2018 - 08.05.2018
Dienstag, 17:45 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 17:45 - 20:00 Uhr
36 Termin(e)
108 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (81 Stunden)
Claudia Doré
Ulrike Danielzig
A-412154
VHS im Bezirksrathaus Nippes, Neusser Str. 450, 50733 Köln, Nippes
Es fallen keine Kosten an.

beratungspflichtig - persönliche Anmeldung erforderlich

Weitere Veranstaltungen von Ulrike Danielzig

Köln Altstadt/Süd
A-411317 19.02.18
Mo

Weitere Veranstaltungen von Claudia Doré

Köln Altstadt/Süd
A-423210 10.01.18
Mi, Mo
Köln Altstadt/Süd
A-412122 29.01.18
Mo, Di, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-411118 19.02.18
Mo, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-423224 09.04.18
Mo, Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Fachbereichsleiter/in

Elisabeth Uhlig-Fasbender
0221 221-21089
vhs-deutsch@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum