Hate Speech und Cybermobbing - Online-Reihe "medienkundig"

Kostenloser Online-Vortrag mit Diskussion

In den sozialen Netzwerken wird diskutiert, geteilt und produziert. Aber auch beleidigt und provoziert. Durch Hasskommentare und digitales Mobbing wird der gesellschaftliche Zusammenhalt gefährdet. In unserem Seminar beschäftigen wir uns mit Formen von Hate Speech und Cybermobbing und wie man diese erkennen kann. Fokus liegt dabei vor allem auch auf dem Umgang mit diesen Phänomenen.

Referent: Franz Werner

Anmeldung und weitere Informationen bei der Online-VHS Sachsen: https://www.online-vhs-sachsen.de/kursprogramm-2/medienkundig.html
1 Abend, 07.12.2021
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
medienkundig
O-111416
Treffpunkt: Online
Es fallen keine Kosten an.

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Dennis Michels
0221 221-95353
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990