Italienisch für Alltag und Beruf (A1)

Anfänger*innen

Dieser Kurs bietet Ihnen eine intensive Einführung in die italienische Sprache. Durch kommunikationsorientierten Unterricht, Grammatikübungen, Rollenspiele, ergänzt durch Landeskunde werden Grundkenntnisse vermittelt, um im beruflichen und privaten Alltag einfache Gespräche führen zu können. Maximal 8 Personen.

Lehrbuch: Con piacere nuovo A1. Ab Lektion 1.
Kurs- und Übungsbuch mit MP3-CD, Klett Verlag, ISBN 978-3-12-525201-1
Das Lehrbuch ist nicht im Kurspreis enthalten und im Buchhandel erhältlich.
5 Tage, 20.06.2022 - 24.06.2022
Montag, 20.06.2022, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Dienstag, 21.06.2022, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Mittwoch, 22.06.2022, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Donnerstag, 23.06.2022, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Freitag, 24.06.2022, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
5 Termin(e)
40 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (30 Stunden)
Teresa Polacco
L-450503-BU
VHS im Bezirksrathaus Lindenthal, Eingang Oskar- Jäger Straße, Aachener Str. 220, 50931 Köln, Lindenthal
Entgelt:
230,00

Bestätigung gemäß § 5 (1) Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) (ca. 104 KB)

Wochenplan (ca. 56 KB)

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Teresa Polacco

Köln Lindenthal
L-450504-BU 14.11.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Fachbereichsleiter/in

Marion Markewitz
0221 221-23191
vhs-romanischesprachen@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Dieser Kurs hat bereits begonnen oder die Anmeldefrist ist abgelaufen, daher ist eine Online-Anmeldung nicht mehr möglich. Schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Kontaktperson (siehe „Wir sind für Sie da“). Eventuell ist eine Anmeldung bzw. ein Späteinstieg noch möglich.
Belegung: