Kölner Straßennamen und ihre Geschichte

Seit dem Mittelalter sind für Köln Straßennamen wie Unter Fettenhennen, Fischmarkt oder Sandkaul überliefert, Hausnummern gab es allerdings noch nicht. Deshalb wurden die Häuser einzeln benannt, wie z. B. Zum Stern, Walfisch oder Roter Ochse. Wie die Straßen zu ihren Namen kamen, welche Geschichten sie erzählen, wird bei dieser Führung durch die Kölner Altstadt erläutert.
1 Nachmittag, 07.11.2020
Samstag, 15:00 - 17:15 Uhr
1 Termin(e)
3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2,25 Stunden)
Franz Jungeblodt
A-112047
Treffpunkt: Café Reichard, vor dem Eingang, Unter Fettenhennen 11, 50667 Köln, Altstadt/Nord
Entgelt:
11,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum