Kunstvolles Upcycling PLUS die Magie des Neustarts

Einstiegskurs und Aufbaukurs

In diesem Workshop bearbeiten wir eine große Leinwand lebendig strukturiert mit verschiedenen Steinmehlen, Sand, Papieren und Fundstücken. Hochwertige Farben und Tinten hauchen dem Bild Leben ein, alle Materialien werden mit Pigmentwasser überflutet und werden so zu einem persönliches Unikat! 
(Mitgebrachte, eigene Rostfunde oder Brieffetzen werden individuell „verwertet“.)

Zusätzlich stellen wir uns „alten“ Bildern, die oft für „nicht fertig“ befunden werden. 
Durch erneutes Betrachten innerhalb einer Gruppe entstehen Ideen, die wir in diesem Kurs umsetzen werden. Formen und Farbflächen können miteinander verbunden, manches reduziert werden, an anderen Stellen fehlt vielleicht ein „Eye-Catcher“. (Mitgebrachte Bilder dürfen das Maß von 80 x 80 cm nicht überschreiten).
Wir experimentieren mit Materialien wie Asche, Marmormehl, Lehm und Sand aus vielen verschiedenen Ländern sowie Eisenspänen oder Schlagmetall. Trockenzeiten „überbrücken“ wir mit Holz, Pappe, Papier. 

In den Materialkosten in Höhe von 49 Euro ist das komplette Material enthalten. Dies beinhaltet: alle Malgründe, Strukturmehle, Pinsel, Spachtel, Rolle, Farben, Pigmente, Tinte, handgeschöpfte Papiere, Binder, Eisenspäne, Schlagmetall, Ink, Ölfarben, Kohle. 49 € für Material wird vor Ort durch die Dozentin eingenommen.

Bitte mitbringen: 
Küchenkrepp, Marmeladenglas, Fön, alte Kleidung, Sprühflasche, altes Bettlaken. Auf Wunsch
alte Briefe oder Rostfundstücke. Wie bisher bringe ich Steinstaub, Eisenspäne und Sand aus vielen Ländern mit.

2 Tage, 22.04.2023, 23.04.2023
Samstag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 17:15 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
18 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (13,5 Stunden)
Annette Predeek
P-332304
Entgelt:
99,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Annette Predeek

Köln Lindenthal
L-330211 11.03.23
Sa, So
Köln Lindenthal
L-330222-BU 27.03.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Lindenthal
L-330212 13.05.23
Sa, So
Köln Altstadt/Süd
A-330223-BU 10.07.23
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: