PR-Berater*in VHS: Professionelle Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit

1. Basismodul der berufsbegleitenden Weiterbildung zum/zur PR-Berater*in

Was kann PR leisten? Was sind typische Aufgaben der PRler in einem Unternehmen, einem Verein oder einer Institution? Was benötigen PR-Berater an Rüstzeug? Der Bildungsurlaub vermittelt praxisnah Tätigkeiten, Möglichkeiten und Mechanismen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
  • Hintergründe und Grundwissen (Definitionen, Abgrenzung, Geschichte, Entwicklung, Grundlagen der PR-Kommunikation)
  • Unterschiede und Einordnung von PR und Werbung
  • Branchen-Überblick (Medien, Plattformen, Inhalte)
  • Aufgabengebiete der PR (interne und externe Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Produkt- und Marken-PR, Krisen-PR, Online-PR, Sponsoring, Events, Campaigning)
  • Formate und Kanäle - von der Pressemitteilung über Blog-Beiträge bis hin zu Kooperationen (Paid, Owned und Earned Media)
  • Einblicke in den Tagesablauf einer Redaktion (Redaktionsplan, Contentplan und Abstimmung)
  • PR-Plan Erstellung
  • Journalistische Stilformen und der Pressekodex
  • Kriterien von Pressetexten und Erfolgsfaktoren der Öffentlichkeitsarbeit
  • PR-Tools (online und  offline:  Planung, Recherche, Umsetzung, Kontrolle)

Über den Dozenten Stefan Schütz: Kommunikator, PR-Profi, Marketing-Fan, Social-Media-Nerd, Berater, Dozent, Blogger, Netzwerker und Storyteller. Seit mehr als 15 Jahren begleitet der bekennende Content-Enthusiast Unternehmen und Marken sowohl im B2B- als auch B2C-Bereich bei strategischen Fragestellungen, crossmedialen Maßnahmen und im modernen Marketing. In seinem Blog PR-Stunt sowie als Teammitglied beim Online-Magazin Zielbar stehen Kommunikationstrends, Praxisbeispiele und Social Media im Fokus seiner Arbeit.

Diese Veranstaltung wird im Falle eines Corona-bedingten Präsenzverbotes als Onlineseminar durchgeführt, sofern die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.

Diese Veranstaltung ist Teil der berufsbegleitenden Weiterbildung zum/zur  PR-Berater/in. 
2 Tage, 06.11.2021, 07.11.2021
Samstag, 10:00 - 17:30 Uhr, 90 Min. Pause
Sonntag, 10:00 - 17:30 Uhr, 90 Min. Pause
2 Termin(e)
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (12 Stunden)
Stefan Schütz
A-519209
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
125,00

Skript Kosten:
11,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Terfurth
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum