Seele und Geist – nur eine Illusion?

Die Antwort der Philosophie und Psychologie

Was ist die Seele? Hat allein der Mensch eine Seele, oder auch andere Lebewesen? Ist die Seele nur eine Illusion? Das Thema „Seele“ ist aktuell wie nie zuvor, nicht zuletzt dank der modernen Neurowissenschaft, und wirft nach wie vor viele ungeklärte Fragen auf. 
Nicht nur in den Religionen, sondern auch in der Philosophie und Psychologie galt lange Zeit die Seele bzw. Geist oder Psyche als wichtiger Zugang zur Persönlichkeit des Menschen. Die moderne Neurowissenschaft dagegen bestreitet die Existenz der Seele bzw. des individuellen Ichs des Menschen: „Das ‚Ich’ ist nur eine perfekte Simulation unseres Körpers.“ (W. Siefer / C. Weber) und „Einen freien Willen zu haben, ist eine Illusion.“ (G. Roth). Sind diese Aussagen wirklich neu, sind sie übertrieben oder sind ernst zu nehmen? Ändert sich damit unser bisheriges Weltbild?  Diese und andere Fragen sind Thema der derzeitigen Mind-brain-Debatte, die vor allem zwischen Neurowissenschaft und Philosophie geführt wird. Die Vortragsreihe stellt in drei Vorträgen die Antworten der Religion, der Philosophie und der Naturwissenschaft bzw. Neurologie dar auf die Frage, was Seele, Geist, Bewusstsein bzw. letztlich die Persönlichkeit des Menschen ist. In diesem Vortrag wird die Antwort der Philosophie und Psychologie dargestellt, von der griechischen Philosophie über Descartes, Schopenhauer, Freud und Jung bis hin zu Philosophen der Gegenwart wie John Searle oder Thomas Metzinger. 

Eine Anmeldung ist Corona-bedingt zwingend erforderlich.

Für die Durchführung sind 7 Anmeldungen erforderlich.

Die angemeldeten Teilnehmenden werden spätestens 48 Stunden vorher per E-Mail oder telefonisch informiert, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Eine kostenfreie Teilnahme mit der VHS-Karte ist Corona-bedingt leider nicht möglich.Wir bitten um Ihr Verständnis.
1 Abend, 30.09.2020
Mittwoch, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
Dr. Ulrike Peters
A-131814
Entgelt:
5,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Ulrike Peters

Köln Altstadt/Süd
A-131816 28.10.20
Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum