Selbstliebe steht Ihnen gut!

Neue Wege gehen im Umgang mit sich selbst

Eines der wichtigsten und nachhaltigsten Geschenke, das wir uns machen können, ist Selbstliebe. Je besser wir uns selbst annehmen, wertschätzen und lieben, desto erfüllter und stärker fühlen wir uns und desto besser funktioniert unser Leben. Egal, was wir erlebt haben: wir können uns für mehr Selbstliebe entscheiden. Selbstliebe hat eine stärkende und schützende Wirkung – gerade in unsicheren und emotional bewegenden Zeiten. Selbstliebe hilft inneren Frieden und Resilienz herzustellen. In diesem Workshop wenden wir uns selbst in freundschaftlicher Weise zu. Hierzu regulieren wir unser autonomes Nervensystem in einen Zustand, der Zugang zu den eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen sowie soziale Interaktion erleichtert. Im achtsamen Miteinander erforschen wir unsere Einzigartigkeit und Stärken und prüfen, wie wir diese noch gezielter in unserem Leben einsetzen können. Auf der anderen Seite lernen wir, uns in unserer Unvollkommenheit anzunehmen und sanfter mit uns zu sein. Wir üben die Qualität unserer Gedankenmuster, Glaubenssätze und Selbstgespräche zu verbessern, so dass sie für statt gegen uns sind. Wir lernen unsere Bedürfnisse wahrzunehmen, dafür einzustehen und unser Wohlbefinden als Priorität zu behandeln. Dieser stärkende Workshop ist ein lebendiger Mix aus bewährten Methoden: Wissensvermittlung, praktische Übungen, die Spaß machen, Gruppen-, Partner- und Einzelarbeit sowie geführte Visualisierungen. Zudem erhalten Sie im Alltag leicht einsetzbare Selbstcoaching-Tools. Die Dozentin ist Life Coach, Körpertherapeutin und ausgebildet in Trauma Arbeit. Sie ist seit 1998 in der Erwachsenenbildung tätig.

Wechsel von Präsenz zu Online möglich.
1 Tag, 10.12.2022
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr, 45 Min. Pause
1 Termin(e)
8,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6,25 Stunden)
Daniela Amberg
A-182477
Entgelt:
39,00

Materialkosten: 5,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Daniela Amberg

Online
O-138203 27.09.22
Di
Köln Altstadt-Süd
A-138216 27.10.22
Do
Online
O-138214 27.10.22
Do
Köln Altstadt-Süd
A-138215 27.10.22
Do, Fr, Sa, So
Köln Altstadt-Süd
A-138218 28.10.22
Fr
Köln Altstadt-Süd
A-138222 29.10.22
Sa
Köln Altstadt-Süd
A-138221 29.10.22
Sa
Köln Altstadt-Süd
A-138220 29.10.22
Sa
Köln Altstadt/Süd
A-182439 13.11.22
So
Online
O-138238 22.11.22
Di
Online
O-138261 13.12.22
Di

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: