Selbstsicher auftreten - mächtig statt ohnmächtig (ausgefallen)

Wochenendseminar

Ergänzung vom 23.03.: Dieser Kurs wird online durchgeführt. Dazu erhalten Sie vorab die Zugangsdaten von uns per E-Mail. Die technischen Voraussetzungen für die Software Zoom können Sie hier nachlesen.

Der Chef erteilt uns einen Arbeitsauftrag, den wir nicht wollen, im Parkhaus macht jemand eine Bemerkung, die uns nicht gefällt. Dieses Seminar gibt praktische Hilfe und zahlreiche Tipps, uns klar zu positionieren, wenn wir etwas nicht wollen oder anders sehen:
  •  Meine Wirkung auf andere
  •  Überzeugende Selbstdarstellung - so gewinne ich Profil
  •  Selbstsichere Gelassenheit ist besser als bloße schlagfertige Re-Aggressivität
  •  Praxisnahe Alltagshilfen: abweichende Meinung souverän vertreten, Bitten formulieren, Bitten anderer bei Bedarf ablehnen, überzeugt nein sagen
  •  Zahlreiche Kommunikationshilfen
  •  Kritische Situationen mit anderen souverän deeskalieren
  •  Durch Selbstsicherheit zu Respekt und Erfolg
  •  Praxistransfer

Über den Dozenten:
Herr Schwieren ist Betriebswirt mit langjähriger Erfahrung als Führungskraft in den Branchen Industrie, Handel, Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Seit dem Jahr 2000 ist er Partner von „PROCONZEPT Schwieren + Partner“. Herr Schwieren verfügt über eine Ausbildung als Trainer- und Coach sowie einen Master in Personalentwicklung.
auf Anfrage
auf Anfrage
0 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (0 Stunden)
Karl-Heinz Schwieren
A-502223
steht noch nicht fest
Entgelt:
141,00

Skript Kosten:
5,00

Weitere Veranstaltungen von Karl-Heinz Schwieren

Köln Neustadt/Nord
A-508081 07.05.21
Fr, Sa
Köln Neustadt/Nord
A-506031-BU 10.05.21
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-506037-BU 21.06.21
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-506023-BU 11.10.21
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Lindenthal
L-111221-BU 15.11.21
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-508038-BU 10.01.22
Mo, Di, Mi
Köln Neustadt/Nord
A-506038-BU 17.01.22
Mo, Di, Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Matthias Nink
0221 221-24433
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum