Staunen über Moose – eine botanische Wanderung im Bergischen Land

Moose gibt es seit 350 Millionen Jahren. Als erste Pflanzen gingen sie an Land ,
blieben immer klein und entwickelten erstaunliche Überlebensstrategien. Der Blick
durch die Lupe eröffnet eine Welt voller Schönheit. Ökologisch sind sie von großer
Bedeutung und auch Menschen haben sie früher für verschiedene Zwecke genutzt.
Unsere 12 km lange Wanderung auf Wegen und Pfaden verlangt stellenweise
Trittsicherheit. Schlusseinkehr geplant.
Bitte wettergerechte Kleidung, Proviant und (falls vorhanden) eine Lupe mitbringen.
Anreise mit dem Zug, zuzüglich ca. 8 Euro Fahrtkosten. Treffpunkt: ehemaliges
Blumengeschäft im Kölner Hbf
1 Tag, 23.03.2024
Samstag, 09:10 - 19:15 Uhr
1 Termin(e)
13,44 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (10,08 Stunden)
Monika Bugdahn
A-128014
Treffpunkt: Eterna, Hauptbahnhof Eingang Domseite, ehemaliges Blumengeschäft, Trankgasse 11, 50667 Köln, Altstadt/Nord
Entgelt:
28,00

Weitere Veranstaltungen von Monika Bugdahn

Köln Altstadt/Nord
A-128025 06.04.24
Sa
Köln
A-128011 04.05.24
Sa
Köln Altstadt/Nord
A-128052 22.06.24
Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Max Eggers
0221 221-97002
vhs-regional-porz@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990