Train the Trainer: Bildung für nachhaltige Entwicklung

Interaktiver Vortrag. Kein Seminarmodul im Rahmen des TTT EPQ Lehrgangs!!

Für Lehrende an den Volkshochschulen Köln und Düsseldorf entgeltfrei.

Nachhaltigkeit ist schon seit Jahren ein wichtiges Element des Programms an vielen Volkshochschulen, so auch in Köln. Das Weiterbildungsgesetz Nordrhein-Westfalen macht Bildung für nachhaltige Entwicklung erfreulicherweise seit dem 1.1.2022 zur Pflichtaufgabe der Volkshochschulen. Was genau bedeutet das? Wie kann Bildung für nachhaltige Entwicklung in den verschiedenen Fachbereichen aussehen? Eine Einführung in das Konzept der Nachhaltigkeit und mögliche Umsetzungen in der Erwachsenenbildung. Mit Gelegenheit zum Austausch, um Ihre Ideen weiter zu entwickeln. Bei Interesse wird eine digitale Austauschmöglichkeit zur Konzeptentwicklung im Anschluss zur Verfügung gestellt.
1 Abend, 19.03.2024
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3 Stunden)
Nora Rütten
O-600008
Treffpunkt: Online
Entgelt:
12,00
Für Lehrkräfte und Berater*innen an den VHS Köln und Düsseldorf entgeltfrei
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
bianca.jaeger@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Cordula Caso
0221 221-35411
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: