Train the Trainer (VHS): Die Erwachsenenpädagogische Qualifikation

Informationsabend

Die Erwachsenenpädagogische Qualifikation gibt Ihnen das Handwerkszeug, um Erwachsenen verschiedene Themen und Inhalte zu vermitteln. Pädagogische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber sinnvollerweise sollten Sie bereits mit einer Trainertätigkeit begonnen haben oder dies im Laufe der EPQ tun.

Der Lehrgang besteht aus fünf Basismodulen (eintägige Seminare, an der VHS Köln gebündelt als Bildungsurlaub angeboten), fünf Aufbaumodulen (i.d.R. ein- bis zweitägige Seminare am Wochenende), vier Hospitationen und einer Abschlussarbeit (Unterrichtsfeinplanung). Im Verlauf erstellen Sie ein Portfolio und dokumentieren alle Seminare und Hospitationen in einem Dossier.

Wer Details erfahren möchte, ist an diesem Informationsabend herzlich willkommen. Keine Anmeldung erforderlich, aber wenn Sie sich anmelden, können wir Ihne leichter per E-Mail Informationen zukommen lassen.
Die Teilnahme an der EPQ kann mit Bildungsscheck oder Bildungsprämie gefördert werden. Details dazu erfahren Sie am gleichen Tag und Ort um 18.30 Uhr. 
1 Abend, 16.10.2019
Mittwoch, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Irene Ofteringer
A-600002
Eintritt frei
anmelden
keine Anmeldung erforderlich
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Irene Ofteringer
0221 221-23182
vhs-kultur@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum