Tres, dos, uno: ¡Teatro! - Spanisch vertiefen und anwenden mit Theater

>
Sie sprechen Spanisch bereits mindestens auf A2-Niveau und wollen die Sprache mehr anwenden? Mit diesem Theaterworkshop auf Spanisch erhalten Sie eine neue Möglichkeit mit der spanischen Sprache in Kontakt zu treten. Die verschiedenen Theaterübungen ermöglichen es Ihnen, Ihren Wortschatz und Ihre Grammatik beispielsweise durch Improvisationsübungen zu festigen und zu erweitern. Stimme, Kreativität, Selbstvertrauen und Körperwahrnehmung werden trainiert und die Hemmung vor dem Sprechen überwunden. Ziel ist es dabei, einen authentischen Zugang zur Sprache zu erlangen. 

Sie sollten mindestes ein gutes A2-Niveau Spanisch haben, gerne auch höher.

Unsere Dozentin Sue Koppel ist Spanisch-Herkunftssprachlerin, studierte Schauspielerin und Theaterpädagogin. Sie bringt Praxiserfahrung aus den unterschiedlichsten Theaterprojekten u.a. aus Ecuador, Frankreich und Deutschland mit.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit. 
7 Abende, 21.04.2023 - 02.06.2023
Freitag, wöchentlich, 18:30 - 20:30 Uhr
7 Termin(e)
18,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (14 Stunden)
Sue Koppel
A-460021
Entgelt:
94,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sue Koppel

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Fachbereichsleiter/in

Sophia Oldenbürger
0221 221-35601
vhs-romanischesprachen@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: