Vertiefungstag III: "Gewaltfreie Kommunikation"

Thema: "Alltägliche Konflikte und was dahinter steckt"

Dieses Seminar eröffnet Möglichkeiten, einmal auf andere Weise auf die alltäglichen Reibungspunkte in Ihren Beziehungen zu schauen. Sie spüren die Bedürfnisse hinter den Verhaltensstrategien auf und finden neue Lösungen, die zu mehr Verbindung und Kooperation führen. Grundidee der Vertiefungstage:Sie betrachten und transformieren eigene negative Gedanken und Gefühle, um auf diese Art und Weise mehr Lebendigkeit und Leichtigkeit in Ihr Leben zu bringen. Alte Mechanismen und Muster hindern uns daran, authentisch zu sein und liebevoll mit uns selbst umzugehen.

In einem geschützten Rahmen bieten die Workshops die Möglichkeit, sich eigenen persönlichen Themen zu widmen, um noch mehr bei sich selbst anzukommen. Die Tage sind so konzipiert, dass neben tiefem Eintauschen immer wieder auch spielerisch und mit viel Humor das jeweilige Thema angegangen wird, damit Leichtigkeit schon beim Tun entsteht und richten sich an Menschen, die bereits eine (Basis-) Ausbildung in der Gewaltfreie Kommunikation absolviert haben.

Anja Ufermann ist Diplom-Pädagogin, Coach und Trainerin für gewaltfreie Kommunikation. Sie arbeitete über zwanzig Jahr lang in leitender Funktion in verschiedenen Erziehungs- und Bildungseinrichtungen. Heute berät und trainiert sie Menschen vor allem in sozialen Einrichtungen. Ihre Arbeit ist geprägt von Authentizität, Wärme und Humor und zeichnet sich durch Achtsamkeit und Wertschätzung aus. Zudem setzt sie sich für die Verbreitung der gewaltfreien Kommunikation durch die Organisation großer Veranstaltungen und im DACH e.V. ein.
1 Tag, 16.09.2017
Samstag, 10:00 - 18:00 Uhr, 30 Min. Pause
1 Termin(e)
10 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (7,5 Stunden)
Anja Ufermann
A-184661
Entgelt:
90,00
Dieser Kurs hat bereits begonnen und kann deshalb nicht direkt gebucht werden. Eventuell ist ein Späteinstieg noch möglich. In der Rubrik "Wir sind für Sie da" finden Sie unsere Kontaktdaten.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Anja Ufermann

Köln Altstadt/Süd
A-184531 23.09.17
Sa, So
Köln Neustadt/Nord
A-184533 06.11.17
Mo, Di, Mi
Köln Altstadt/Süd
A-184666 07.12.17
Do, Fr, Sa

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum