Vorsicht Social Media!

Social Media Konsum und seine möglichen Auswirkungen

Soziale Netzwerke wie z.B. Instagram, Facebook, Tik Tok, sind heutzutage aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken. Die Digitalisierung und die Vernetzung bringt enorme Vorteile mit sich. Immer häufiger werden aber auch die negativen Folgen auf unsere psychische Gesundheit und unsere Lebenszufriedenheit sichtbarer. Die Selbstdarstellung und der Vergleich mit anderen, kann negativen Einfluss auf unsere Beziehungen, Körpergefühl, Essverhalten und unsere Selbstbewertung haben. Studien belegen, dass eine Zunahme von Ängsten, Minderwertigkeitsgefühlen und die Gefahr von Depressionen zu beobachten ist. Was sind die Zusammenhänge von Social Media Konsum auf unsere Gesundheit und wie können wir dem vorbeugen? 


1 Abend, 02.11.2021
Dienstag, 18:00 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Shirley Hartlage
O-131737
Treffpunkt: Online
Entgelt:
5,00
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum