Was ist eigentlich der Islam?

Wissenserweiterung für das religiöse Gespräch

Der Abend ist für alle allgemein Interessierten, aber auch beispielsweise für (ehrenamtlich) Tätige im Bereich der Zuwanderung. Es macht Sinn, im Dialog über Gott und Religion kenntnisreich mitsprechen zu können. Die Kern-Inhalte des Koran und der nachfolgenden Tradition sowie die Berührungspunkte zwischen Judentum, Christentum und Islam werden in den Blick genommen. Auch die Unterschiede zwischen Sunniten, Schiiten, Aleviten, Jesiden, Drusen werden angesprochen. Der Koran, als radikaler Monotheismus, stellt eine der drei großen „Abrahamitischen Religionen“ dar. Abraham gilt als der erste Muslim, Judentum und Christentum werden als Abweichung, Fehlweg betrachtet. Nicht nur andere Weltreligionen, sondern besonders auch der westliche Atheismus stehen zum Islam im Kontrast.
1 Abend, 18.06.2019
Dienstag, 20:00 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Willy Peter Müller
A-131818
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln, Altstadt/Süd, (WLAN vorhanden)
Entgelt:
5,00

Abendkasse - keine Anmeldung erforderlich

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Unsere Ermäßigungen

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Annette Ahaus
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum