Welcome Walk - Alt- und Neu-Kölner/innen treffen sich für 3*3 Stunden!

Neue Wege: online!

Drei mal drei Stunden – eine gute Zeit, um ein neues Veedel und sein Gegenüber kennenzulernen. Dazu laden wir „Alt- und Neukölner/innen“ ein!

Zu zweit erkundigen sie bei drei jeweils dreistündigen „WelcomeWalks“ innerhalb von sechs Wochen Köln – so das Ursprungskonzept. Die dreistündigen ‚Walks‘ können jetzt, während der Kontaktsperren, auch digital durch ‚Talks‘ erfolgen, z.B. via Telefon, Skype oder Facetime.

Dabei kann man sich gegenseitig die Lebensgeschichte erzählen, Rezepte austauschen, ‚gemeinsam‘ kochen, Musik vorspielen, singen, Schach und andere Spiele spielen und und und.

Beide Seiten profitieren: Die Geflüchteten und die Freiwilligen lernen sich gegenseitig kennen und bekommen Einblicke, die für sie interessant sind. Und ganz nebenbei ergeben sich Kontakte zwischen Menschen, die sich sonst vermutlich nicht begegnet wären. Dies schafft Wissen und Verständnis füreinander.

Für mehr Informationen und die erforderliche Anmeldung gehen Sie bitte auf diese Website:

1 Abend, 14.07.2020
Dienstag, 18:30 - 19:30 Uhr
1 Termin(e)
1,33 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1 Stunden)
N. N.
A-111122
Eintritt frei

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Bianca Jäger
0221 221-27083
vhs-kultur@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Homaira Mansury
0221 221-95744
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum