Wie bei Prezi: Zusammenhänge dynamisch visualisieren in PowerPoint

Kurs an einem Abend

Zentrales Charakteristikum von Prezi ist es, von einem großen Gesamtbild aus Einzelaspekte eines Themas heranzuzoomen und diese durch die grafische Darstellung bzw. Animation immer wieder in Beziehung zueinander zu setzen.
In diesem Kurztraining geht es nicht darum, Prezi  nachzubauen, sondern darum, wie man diese grundsätzliche Strategie in grafisch etwas abgewandelter Form auch bei  PowerPoint nutzen kann, also Zusammenhänge bzw. Abläufe klar und dynamisch zu visualisieren. Ziel ist es, Einzelfakten oder -elemente fürs Publikum gut erfassbar in Bezug zum großen Ganzen zu setzen.
Dazu setzen wir als Techniken Verlinkungen, Folienübergänge und benutzerdefinierte Animationen ein. Ihr Vorteil dabei: Sie können Ihre Präsentation auch ohne Internetzugang halten und müssen sich nicht in ein ganz neues Programm einarbeiten.
Voraussetzungen: Das Kurztraining richtet sich an Teilnehmende mit PowerPoint Grundkenntnissen. Heißt: Sie können sicher neue Folien erstellen sowie Formen und Textfelder einfügen, beschriften und formatieren.

Dieses ist ein Kurztraining, das zeitlich so kalkuliert ist, dass wir genau die hier beschriebenen Herangehensweisen und Techniken besprechen und praktisch üben können. 
Ein Thema, die Sie bei PowerPoint besonders interessiert ist nicht dabei? Ergänzend zu diesem Kurs bieten wir die folgenden PowerPoint Kurztrainings an, die unterschiedliche Schwerpunkte der Programmnutzung abdecken.
  • Sie möchten erfahren, wie man systematisch ohne viel Fummelei Folien erstellt und Grundlagen des Folienmasters sowie der Animation kennenlernen? Dann ist der Abendkurs „PowerPoint systematische Grundlagen für einfache Präsentationen“, am 21. und 25. April passend für Sie. 
  • Ihr Ziel ist es, Grafiken aus mehreren Formen zu erstellen, SmartArts, Tabellen und Diagramme zu formatieren und Daten aus Excel zu importieren? Besuchen Sie das Kurztraining „Formen, SmartArt, Diagramme“ am 5. Mai.
  • Für diejenigen, die sich für die vertiefte Auseinandersetzung mit dem Folienmaster sowie das Erstellen eigener Vorlagen interessieren, gibt es am 09. Mai den Tagesworkshop „Vom Folienmaster zur Vorlage“. 
Sie sind unsicher, welcher Kurs zu Ihren Bedürfnissen am besten passt? Lassen Sie sich beraten.
1 Abend, 12.05.2020
Dienstag, 17:45 - 21:45 Uhr, 15 Min. Pause
1 Termin(e)
5 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (3,75 Stunden)
Jane Jenner
A-534708
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
34,00

Schulungsunterlagen:
6,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Jane Jenner

Köln Neustadt/Nord
A-534707 05.05.20
Di
Köln Neustadt/Nord
A-534804 09.05.20
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-534008-BU 07.09.20
Mo, Di, Mi, Do, Fr

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Claudia Brands
0221 221-33959
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum