Wohnraumanpassung und Wohnungswechsel, Infos der Beratungsstelle "wohn mobil"

Veranstaltungsreihe „Wohnen und älter werden, wo ich hingehöre!“

Barrieren im Bad, vor der Haustür oder im Treppenhaus - Sie wollen aber trotzdem in Ihrem vertrauten Wohnumfeld wohnen bleiben? Bei dieser kostenfreien Veranstaltung erhalten Sie Informationen und Tipps, wie Sie Ihren Wohnraum altersgerecht und barrierefrei gestalten können. Die Beratungsstelle "wohn mobil" informiert alle Interessierten zu den Themen Wohnungswechsel und Wohnraumanpassung im Alter. Sie können Fragen stellen und sich über Ihre Erfahrungen austauschen. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Beratungsstelle "wohn mobil" und dem Runden Tisch Seniorenarbeit Mülheim.
Der Eintritt ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.
1 Nachmittag, 08.09.2022
Donnerstag, 14:00 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
2 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (1,5 Stunden)
Sarah Fischer
M-131650
VHS im Bezirksrathaus Mülheim, Wiener Platz 2a, 51065 Köln, Mülheim
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Fachbereichsleiter/in

Anna Lena Schattenhofer
0221 221-99884
vhs-regional-muelheim@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: