Word: Noch einmal von vorne und systematisch, bitte!

für Teilnehmende mit ersten Vorkenntnissen in Word

Sie arbeiten schon mit Word, aber investieren nach eigenem Gefühl zu viel Zeit und Nerven in die Erstellung einfacher Briefe. 

Inhalte
  • Orientierung auf der Programmoberfläche von Word, Schnellstartleiste anpassen. 
  • automatische Einstellungen des Programms (Großschreibung am Zeilenbeginn, blau unterstrichene E-Mail-Adressen etc.).
  • warum verschieben sich Absätze und was kann man dagegen tun?
  • der Einsatz von Tabulatoren
  • das Datum mit einem Klick an den rechten Seitenrand verschieben
  • Nummerierungen und Aufzählungen nach Wunsch einsetzen und gestalten. 
  • Bilder einfügen und sicher positionieren.

Ziel ist es, durch die Kenntnis einiger Grundsystematiken, schnell ansprechend aussehende Briefe zu schreiben. So können Sie sich in Zukunft wieder auf die Inhalte Ihrer Texte konzentrieren anstatt mit widerspenstigen Gestaltungen zu kämpfen. Das Bearbeiten von umfangreichen Dokumenten wie Diplomarbeiten oder auch das Nutzen von Formatvorlagen und automatisierten Inhaltsverzeichnissen gehören nicht zu den Themen dieses Seminars. 

Voraussetzung: Grundlegende Computerkenntnisse im Umgang mit Maus und Tastatur, erste Erfahrungen im Schreiben von Texten mit Word.
1 Tag, 05.03.2022
Samstag, 09:30 - 17:00 Uhr, 90 Min. Pause
1 Termin(e)
8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (6 Stunden)
Pascale Rudolph
A-530817
VHS im Komed, Parkmöglichkeiten vorhanden (Tiefgarage Parkhaus PZ), Im Mediapark 7, 50670 Köln, Neustadt/Nord
Entgelt:
52,00

Schulungsunterlagen:
6,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Pascale Rudolph

Köln Neustadt/Nord
A-520836 09.09.21
Do
Köln Neustadt/Nord
A-520709 26.10.21
Di
Köln Neustadt/Nord
A-520413 11.01.22
Di
Köln Neustadt/Nord
A-520839 20.01.22
Do
Köln Neustadt/Nord
A-531759 12.02.22
Sa
Köln Neustadt/Nord
A-545119-BU 07.03.22
Mo, Di, Mi, Do, Fr
Köln Neustadt/Nord
A-520710 15.03.22
Di
Köln Neustadt/Nord
A-532908 17.03.22
Do
Köln Neustadt/Nord
A-520711 01.06.22
Mi
Köln Neustadt/Nord
A-520477 10.08.22
Mi

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch Bildungsprämie und Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Ursula Roches
0221 221-23679
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Petra Tenbrink
0221 221-23742
vhs-beruflichebildung@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990