VHS-Kundenzentrum am Neumarkt

Neue Coronaschutzverordnung:
VHS-Kursbetrieb weiterhin nur teilweise unterbrochen

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
liebe Dozentinnen und Dozenten,

das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung aktualisiert, die ab Dienstag, 1. Dezember, in Kraft tritt. In Folge dessen ist der VHS-Kursbetrieb weiterhin nur teilweise unterbrochen. Viele VHS-Veranstaltungen können durchgeführt werden. 

Es finden statt:
  • alle Integrationskurse inklusive Prüfungen
  • alle Kurse „Deutsch als Fremdsprache“ 
  • alle Kurse „Deutsch für Deutsche“ und Alphabetisierung
  • alle Kurse zur Berufsbezogenen Deutschsprachförderung (DeuFö)
  • alle Einbürgerungstests
  • alle Bildungsurlaube (BU)
  • alle Berufsbegleitenden Fortbildungen
  • alle Veranstaltungen der Beruflichen Bildung (Veranstaltungsnummern, die mit "5" beginnen)
  • alle Business-Englisch-Kurse
  • alle Kurse zur Vorbereitung auf die Cambridge-Prüfung
  • alle Online-Kurse
  • alle Musikkurse 
Alle übrigen Veranstaltungen können leider nicht stattfinden.

Diese Regelung gilt voraussichtlich bis 20. Dezember 2020.

Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!

Ihre Volkshochschule Köln

Stand: 30.11.2020


Infos zu Anmeldung und Beratung: Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Aufgrund der aktuellen Infektionslage gilt ab sofort eine Maskenpflicht auch am Sitzplatz im Unterricht und in der Beratung.

Covid-19-Krise: 
Unser Hygiene- und Schutzkonzept, aktuelle Informationen sowie unsere Kontaktdaten zur Terminvereinbarung finden Sie hier.
Regelungen während der Covid-19-Krise

Aufgrund der geltenden Sicherheitsvorschriften können Sie nur mit einem Termin zur Beratung ins Haus kommen. Einen Termin können Sie über die Telefonnummer 0221 / 221-27049 montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 16 Uhr vereinbaren. 



In dringenden Fällen können Sie auch einen Termin an der Info-Theke erhalten, müssen dann eventuell mit Wartezeiten rechnen. 
Das VHS-Kundenzentrum finden Sie im
Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstraße 35, 50667 Köln.

Unsere Öffnungszeiten

Montag: 9 bis 16 Uhr
Dienstag: 9 bis 16 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 9 bis 19 Uhr (in den Schulferien: 9 bis 17 Uhr)
Freitag: geschlossen


Während der Öffnungszeiten können Sie
  • sich persönlich zu Kursen und Veranstaltungen anmelden
  • das Teilnahmeentgelt bar oder per EC-Karte bezahlen,
  • Ratenzahlungen oder Ermäßigungen beantragen sowie
  • sonstige Serviceleistungen in Anspruch nehmen.

So erreichen Sie das VHS-Studienhaus am Neumarkt
Haltestelle Neumarkt
Stadtbahn: 1, 3, 4, 7, 9, 16, 18
Bus: 136, 146

Weitere Informations- und Anmeldemöglichkeiten


Online über die Kurssuche
www.vhs-koeln.de
Die Anmeldung können Sie als Direktbuchung mit Platzgarantie durchführen.

Telefonisch

Montag bis Freitag: 9 bis 17 Uhr
Telefon: 0221 / 221-25990 
Zu Stoßzeiten gibt es gegebenenfalls eine Anrufweiterleitung an das städtische Bürgertelefon, wo Ihr Anliegen aufgenommen wird.

Allgemeine Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 115 oder alternativ der Kölner Rufnummer 221-0.

Per Fax
0221 / 221-6569297

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular am Ende jedes Programmhefts oder das folgende Dokument:

Anmeldeformular (am Bildschirm ausfüllbar) (ca. 594 KB)

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum