Qualifizierung und Beschäftigungsförderung

© VHS Köln
Die permanenten Veränderungen in der Arbeits- und Lebenswelt erfordern ein lebenslanges Lernen. Die Qualifizierungsprojekte der VHS reagieren auf diese Anforderung mit verschiedenen Angeboten, die Sie nachhaltig „Fit für den Job“ machen.
Die Qualifizierungen finden tagsüber von montags bis freitags in Teilzeit- oder Vollzeitform statt. Finanziert werden die Qualifizierungen aus Mitteln der EU, des Bundes, des Landes NRW, der Agentur für Arbeit, der JobCenter und der Kommune.

Eine persönliche finanzielle Unterstützung ist möglich, hängt jedoch von den individuellen Voraussetzungen ab. Wir beraten Sie gerne hinsichtlich Ihrer Möglichkeiten.

Die Zusammenarbeit mit Firmen der Kölner Region und die Kooperation mit anderen Bildungsträgern ermöglicht ein praxisnahes und breites Angebot.

Unsere Angebote sind für Menschen, die ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern möchten oder den Einstieg ins Arbeitsleben suchen:
  • Beschäftigte und Arbeitssuchende
  • Menschen mit und ohne Migrationshintergrund
  • Alleinerziehende
  • Berufsrückkehrende
  • Flüchtlinge

Inhaltliche Schwerpunkte der Projekte sind:
  • Qualifizierungen in verschiedenen Berufsbereichen und berufsübergreifend
  • Berufliche Orientierung
  • Potentialanalysen
  • Sprachen
  • Bewerbungstraining
  • Beratung und Unterstützung
  • Integration in den Arbeitsmarkt


Auszugsprogramme zum Download

Qualifizierung - Beschäftigungsförderung (ca. 770 KB)

Angebote für Alleinerziehende

Von der Schule in den Beruf

Beruflicher (Wieder-)Einstieg

Deutsch und Beruf

Beratung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikation

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum