Corona-Hygienemaßnahmen

Gemeinsam sicher lernen!

Damit Sie bei uns vor Ort sicher lernen können, gelten auch bei allen unseren Veranstaltungen und Kursen die Regelungen der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung

Das Hygiene- und Schutzkonzept der VHS Köln finden Sie in diesem PDF-Dokument:

Hygiene- und Schutzkonzept VHS Köln (ca. 96 KB)

Bei Corona-spezifischen Krankheitssymptomen bleiben Sie bitte zu Hause und kommen nicht zur VHS. Dies ist nicht gleichbedeutend mit einer Stornierung im Sinne der Entgelt- und Benutzungsordnung.

Zutrittsregelung 2G/3G

Gemäß der Coronaschutzverordnung gilt bei der VHS Köln je nach Veranstaltung und dem damit verbundenen Ansteckungsrisiko die 2G- bzw. 3G-Regelung. Ohne entsprechenden Nachweis ist kein Besuch der VHS-Häuser sowie der weiteren Unterrichtsstandorte der VHS Köln möglich. Bei der Vorsprache im Kundenzentrum und an der Infotheke gilt die 3G-Regel.

2G-Regelung
Sie benötigen eine der folgenden Bescheinigungen:
  • Geimpfte Personen: Nachweis über vollständige Impfung (letzte Impfung vor mindestens 14 Tagen)
  • Genesene Personen: Ärztlicher Nachweis über eine mindestens 28 Tage, aber nicht länger als 6 Monate zurückliegende Infektion

3G-Regelung
Sie benötigen eine der folgenden Bescheinigungen:
  • Geimpfte Personen: Nachweis über vollständige Impfung (letzte Impfung vor mindestens 14 Tagen)
  • Genesene Personen: Ärztlicher Nachweis über eine mindestens 28 Tage, aber nicht länger als 6 Monate zurückliegende Infektion
  • Negativer PCR-Test (maximal 48 Stunden alt) 
  • Negativer Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) von einer offiziellen Teststelle. Selbsttests in Eigenanwendung werden nicht akzeptiert. 

Schüler*innen gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G und 2G-plus ausgenommen.

Im Folgenden haben wir für Sie aufgeschlüsselt, welche Regelung für Ihren Kurs gilt.

Was gilt für meinen Kurs? 2G oder 3G?

Gesundheit
In allen Gesundheits-, Bewegungs- und Entspannungskursen gilt die 2G-Regelung.

Kulturelle Bildung
In allen Kursen der Kulturellen Bildung gilt die 2G-Regelung. 

Politische Bildung
In den Kursen und Einzelveranstaltungen der Politischen Bildung gilt die 3G-Regelung: Kurse mit der Anfangsnummer -11, -13 oder -16. 
Bei Veranstaltungen im FORUM Volkshochschule im Museumsgebäude am Neumarkt gilt die 2G-Regelung.

Weitere Veranstaltungen
Veranstaltungen wie Führungen, Exkursionen, Lesungen, Konzerte und alle Einzelveranstaltungen, die nicht zur Politischen Bildung gehören (s. oben), unterliegen der 2G-Regelung. Das gilt sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich.
Bei Veranstaltungen im FORUM Volkshochschule im Museumsgebäude am Neumarkt gilt die 2G-Regelung.

Sprachkurse und Integrationskurse
In den Integrationskursen gilt die 3G-Regelung: Kurse mit Anfangsnummer -426.
In den Kursen der Alphabetisierung und Grundbildung gilt die 3G-Regelung.
In den Kursen "Deutsch als Fremdsprache" (DaF) sowie in den anschließenden Sprachprüfungen gilt die 3G-Regelung.
Bei Einbürgerungstests gilt die 3G-Regelung.
In den Sprachkursen "Business English" gilt die 3G-Regelung: Anfangsnummer -431.
In allen anderen Sprachkursen gilt die 2G-Regelung.

Berufliche Bildung und Bildungsurlaub
In den Kursen der Beruflichen Bildung gilt die 3G-Regelung: Kurse mit Anfangsnummer -5, -6 und -431 sowie Berufsbegleitende Fortbildungen: Systemische Beratung, Mediation, Neurolinguistisches Programmieren (NLP) und Gewaltfreie Kommunikation (GFK).

Auch in Kursen, die als Bildungsurlaub durchgeführt werden, gilt die 3G-Regelung.

Qualifizierung und Beschäftigungsförderung
In allen berufsbezogenen Projekten und in allen Kursen der Berufsbezogenen Deutschsprachförderung gilt die 3G-Regelung.

Halten Sie bitte Ihren Nachweis und einen Lichtbildausweis bei Ihrem Besuch in der VHS Köln bereit. Die Kontrolle der 2G- bzw. 3G-Regeln erfolgt im Haus, in der Regel im Unterrichtsraum.

Maskenpflicht

Am Sitzplatz während des Unterrichts bzw. der Veranstaltung und in der Beratung gilt eine Maskenpflicht. Bitte tragen Sie bestenfalls eine FFP2-Maske zur Ihrer eigenen Sicherheit.

Personen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können sind von der Maskenpflicht befreit. Dies ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen. 

Beachten Sie folgende abweichende Regelungen davon für gewisse Kurse! 
 
Grundsätzlich
Wenn mit mit gehörlosen und schwerhörigen Menschen kommuniziert wird, kann die Maske abgenommen werden. 

Gesundheitsbildung / Bewegung und Entspannung
In Bewegungs- und Entspannungskursen kann die Maske am Platz abgenommen werden. Sowohl in Innenräumen als auch bei Outdoor-Angeboten. 

Bitte bringen Sie zu allen Bewegungs- und Entspannungskursen Ihre eigene Gymnastikmatte mit.

Kulturelle Bildung / Tanz, Gesang, Musik
In Gesangkursen, Tanzkursen und Musikkursen mit Blasinstrumenten kann die Maske am Platz bzw. beim Singen, Tanzen und Spielen des Blasinstruments abgenommen werden. In Musikkursen OHNE Gesang und OHNE Blasinstrument besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske.   

Berufliche Bildung / EDV-Kurse
Die EDV-Räume im KOMED im Mediapark sind mit Klimaanlagen ausgestattet. Hier erfolgt die Belüftung durch diese. Da dieser Unterrichtsort damit gut belüftet ist und zwischen den Sitzplätzen ausreichend Abstand besteht, kann hier die Maskenpflicht entfallen.

Abstandsregelung

Halten Sie ausreichend Abstand zu anderen Personen. Bleiben Sie während des Unterrichts bitte an Ihren Plätzen. 
Weiterhin werden die Abstände von 1,50 Meter zwischen den Sitzplätzen bzw. den Bodenmatten in den Sporträumen gewährleistet.

Teilnehmendenzahl

Wir passen die Anzahl der Teilnehmenden der jeweils gültigen Corona-Schutzverordnung an. So ist ausreichend Abstand während unserer Kurse gewährleistet. 

Vor, während und nach dem Unterricht bzw. einer Veranstaltung werden die Räume gelüftet. Unsere EDV-Räume im KOMED im Mediapark sind mit Klimaanlagen ausgestattet. Hier erfolgt die Belüftung durch diese. Da dieser Unterrichtsort damit gut belüftet ist und zwischen den Sitzplätzen ausreichend Abstand besteht, kann hier die Maskenpflicht entfallen.

Hygiene

Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände. In unseren Gebäuden steht Ihnen in den Eingangsbereichen auch Desinfektionsmittel zur Verfügung.
Bitte reinigen Sie Ihren Tisch, Tastatur, Maus etc. mit den bereitliegenden Desinfektionstüchern.

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS-Kundenzentrum und Sprachenberatung

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990