Bildungsprämie

© BMBF
Weiterbildung zahlt sich aus: Hol dir deine Bildungsprämie!

Mit einem Prämiengutschein übernimmt der Staat die Hälfte der Veranstaltungsgebühren Ihrer beruflichen Fortbildungen, höchstens 500 Euro. Sie zahlen also nur einen Teil an den Weiterbildungsanbieter.

Die Gutscheine fördern die Teilnahme an berufsbezogenen Weiterbildungen, unabhängig vom Arbeitgeber. Auch wer sich in den Bereichen Grundbildung, Sprachen und EDV fit machen will, kann die Gutscheine beantragen.

Wer wird gefördert?
Der Prämiengutschein richtet an Personen, die
  • mindestens 15 Stunden pro Woche erwerbstätig sind oder sich in Eltern- oder Pflegezeit befinden und
  • über ein zu versteuerndes Einkommen von maximal 20.000 Euro (als gemeinsam Veranlagte 40.000 Euro) verfügen.
Weiterbildungsinteressierte können pro Kalenderjahr einen Prämiengutschein erhalten.

Wie erhalte ich den Prämiengutschein?
Einen Prämiengutschein erhalten Sie in einer von rund 530 Beratungsstellen. In einem kostenfreien Gespräch erklären geschulte Beraterinnen und Berater, welche Weiterbildung Sie Ihrem beruflichen Ziel näher bringt und mit der Bildungsprämie gefördert werden kann.

Vereinbaren Sie gleich mit einer Beraterin oder einem Berater der Volkshochschule Köln eine unverbindliche Beratung. Nutzen Sie dazu einfach das folgende Dokument. Nach Prüfung Ihrer Anfrage, melden wir uns persönlich bei Ihnen und verabreden einen passenden Beratungstermin.

Terminanfrage Bildungsscheck- oder Bildungsprämienberatung VHS Köln (ca. 109 KB)

Kontakt

Charlotte Bijerch
0221 221-23999
vhs-bildungsscheck@stadt-koeln.de

Weiterführende Informationen

Einen Prämiengutschein können Sie nur einsetzen, wenn
  • Sie die Maßnahme noch nicht begonnen haben
  • Sie Ihren Eigenanteil noch nicht bezahlt haben
  • Ihre Rechnung noch nicht ausgestellt wurde
  • dieser noch gültig ist (sechs Monate ab Ausstellungsdatum)

Internetseite zur Bildungsprämie
www.bildungspraemie.info

Kostenfreie Service-Hotline
0800 - 2623000

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Alle Infos
    zum Kundenzentrum
    zur Sprachenberatung
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum