Kann ich an einem Bildungsurlaubsseminar teilnehmen, auch wenn ich dafür keine Freistellung vom Arbeitgeber beantragen möchte?

© Pixabay
Selbstverständlich kann sich jede/r für ein Bildungsurlaubsseminar anmelden. 

Unsere Kennzeichnung als Bildungsurlaub bedeutet nur, dass das Seminar als Bildungsurlaub anerkannt ist und man dafür den bezahlten Sonderurlaub gemäß Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz beim Arbeitgeber beantragen kann.



Schülerinnen und Schüler, Studierende oder Arbeitslose/Arbeitssuchende mit KölnPass erhalten auch für die Bildungsurlaubsseminare bei Nachweis die übliche Ermäßigung.

 
  1. Kurse suchen und buchen

  1. VHS Köln - Kundenzentrum, Sprachberatung

  2. VHS Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln


    Alle Infos
  3. VHS Köln

    Im Mediapark 7
    50670 Köln

    Tel.: 0221 221-25990
    Fax: 0221 221-6569007
    vhs@stadt-koeln.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum