Resilienz – Was ist das genau?

Aus der Reihe "Was uns gut tut, wenn es uns schlecht geht." - Über seelische Gesundheit sprechen

Resilienz ist in aller Munde: Als Problemlösungskompetenz, (psychische) Widerstandskraft oder als Emotionsregulation. Doch was hat meine Resilienz mit meinen Grundbedürfnissen und Emotionen zu tun? Was mit meinen Werten und Zielen, meinen Risiko- und Schutzfaktoren? Wie kann Resilienz mir helfen, in meinem Leben mehr Zufriedenheit und Achtsamkeit für mich und andere zu erschaffen?
Anhand von Informationen, kleinen Übungen und gegenseitigem Austausch können wir in dieser Veranstaltung neue Erfahrungen, Fähigkeiten und Werkzeuge kennenlernen, um das Thema Resilienz gewinnbringend zu beleuchten.
1 Abend, 04.11.2024
Montag, 18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
2,67 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (2 Stunden)
Sabine Grode
Thomas Boxberger
A-131757
Es fallen keine Kosten an.
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Thomas Boxberger

Köln Altstadt/Süd
A-131654 30.09.24
Mo
Köln Altstadt/Süd
A-131758 18.11.24
Mo
Köln
A-131655 27.11.24
Mi

Weitere Veranstaltungen von Sabine Grode

Köln Altstadt/Süd
A-131758 18.11.24
Mo

 
  1. Kurse suchen und buchen

Kundenservice

Ermäßigungen und Förderung

Wichtige Infos zur Ermäßigungsregelung und der Förderung durch den Bildungsscheck NRW weiter

 

Wir sind für Sie da

Organisator/in

Gabriele Siegmund
0221 221-23302
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de

Fachbereichsleiter/in

Thomas Boxberger
0221 221-22616
vhs-gesellschaft@stadt-koeln.de
  1. VHS-Kundenzentrum

  2. VHS-Studienhaus am Neumarkt
    Cäcilienstraße 35
    50667 Köln

    Tel.: 0221 221-25990

Belegung: